Slide 1
Slide 1
Slide 1

Willkommen im Freibad Perschen


Das Freizeit- und Erholungszentrum Perschen bietet für Jung und Alt viele Möglichkeiten, die schönsten Tage im Jahr zu verbringen.
In der Wärmehalle und Dampfbad mit verschiedenen Düften können Sie sich entspannen und anschließend im Ausschwimmbecken den Kreislauf wieder in Schwung bringen.

Das Freibad stellt außerdem Umkleidekabinen, Behinderten-WCs, ein Gebäude Mutter und Kind mit WC-Anlage und Wickelraum bereit.

In der Sonne liegen, den Tag vertrödeln, einmal ganz abschalten, ein leckeres Eis schlecken, dann und wann schwimmen gehen, eine Partie Rasenschach spielen, ein gepflegtes kühles Bier trinken, Volleyball oder Minigolf spielen, einfach nur faulenzen, usw. usw. ...


Das gibt's für Wasserratten und Badenixen, Campingfreunde und Sonnenanbeter, Plansch- und Spielkinder:
  • Restaurant mit Terrasse
  • Dampfbad
  • Wärmehalle mit Ausschwimmkanal
  • Erlebnisbecken mit Ausschwimmkanal von der Wärmehalle
  • Wassertemperatur im Becken 28 C, 50m Großrutsche, Sprudelbecken, Wasserkanone, Schwanenhälse, Massagedüsen, Luftperlbucht, Wassertiefe 1.10m - 1.30m. Größe 550qm
  • 50m Großrutsche
  • Kinderplanschbecken mit Liegewiese bietet vor allem den jüngeren Badegästen Spaß und vielfache Betätigung
  • Schwimmerbecken 50m lang, ca. 1050qm, Wassertiefe 1.95m - 2.00m
  • Springerbecken Wassertiefe 4.50m mit Sprungturm 1m, 3m und 5m Sprunghöhe
Badegebühren:
Kinder (6 – 14 Jahre)Erwachsene
Einzelkarte2,00 €3,50 €
5er-Karte8,00 €15,00 € *
10er-Karte12,00 €28,00 € *
20er-Karte20,00 €50,00 € *
Saisonkarte30,00 €60,00 €
Familienkarte für Ehepaare mit Kindern unter 14 Jahren oder mit Schülern 90,00 €

* Diese Karten gelten für die laufende und für die kommende Badesaison. Sie sind auf andere Personen übertragbar.


Schulklassen in Begleitung einer Lehrkraft oder bei Benutzung des besonderen Auskleide- und Kleideraufbewahrungsraumes, Erwachsene, die nach 17.00 Uhr das Bad besuchen, Schüler, Studenten, Schwerbeschädigte, Arbeitslose, Bedürftige, kinderreiche Familien und Urlaubsgäste, die in Besitz einer Gästekurkarte aus dem Landkreis Schwandorf sind, bezahlen bei Vorlage eines amtlichen Berechtigungsausweises die Gebühr für Kinder und Jugendliche bis 14 Jahre.

Kinder bis 6 Jahren haben freien Eintritt.

Öffnungzeiten:

Täglich ab 9.00 - 20.00 Uhr
Schlechtwetter: 9.00 - 12.00 Uhr und 17.00 - 20.00 Uhr

Bildergalerie:

Das Freibadteam freut sich auf Ihren Besuch